IBK Fertigbau Betonwerk Villingen

Unsere Bautechnik

Bautechnik der Garagen von IBK Villingen

Die Garagen von IBK Villingen werden nach höchsten, baulichen Standards und nur mit hochwertigen Materialien für Sie hergestellt. Sollten Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich jederzeit an das Team von IBK Villingen.

Konstruktion

Massiver Kubus in Stahlbeton mit werkseitig anbetoniertem Boden – auch ohne Boden möglich. Die Vorderkante des Garagenbodens ist mit einem umfassenden Edelstahl-U-Profil geschützt. Das Wannendach hat eine umlaufende Beton-Attika. Betongüte Kubus C 30/37; Betongüte Boden C 35/45; Baustahl-Bewehrung aus S 500

Nutz- und Verkehrslasten

Dach: Nutzlast 2,5 kN/m2 gesamt, höhere Schnee- und Erdlasten möglich

Boden: zulässige Verkehrslast 3,5 kN/m²

Dachisolierung und -entwässerung

Bitumenvoranstrich, Bitumen-Schweißbahnen mit reißfester Trägereinlage, beschiefert inkl. Bekiesung als zusätzlicher UV-Schutz. Innenliegende Entwässerung mit Kunststofffallrohren

Hörmann-Stahlschwingtore

Grundleistung bei den Garagen PARTO, ORDO, SIGNA, RONDUS, EKTO und VELA. Senkrechte Sicken. Beidseitig feuerverzinkt, umweltfreundlich und witterungsunempfindlich pulverbeschichtet. Drei-Punkt-Verriegelung (2 x seitlich, 1 x oben), Sicherheitszylinderschloss, 2 Schlüssel, Farbe: weiß

Hörmann-Sektionaltor LPU 40

Grundleistung bei den Garagen GRANDO und DUO: Torglieder beim Hörmann-Sektionaltor aus doppelwandigen Stahl-Lamellen, gefertigt aus feuerverzinktem Stahlblech. Gedämmte, ausgeschäumte Ausführung (100 % FCKW-frei). Außen woodgrain-, innen stucco-geprägt. Beidseitige Polyestergrundbeschichtung: außen Verkehrsweiß (RAL 9016), innen Grauweiß (RAL 9002)

Außen- und Innengestaltung der Garagen

Außen: Kunstharz-Edelputz in handwerklicher Spritztechnik, Farbe: weiß

Innen: Wischfester Dispersionsanstrich, gesprenkelt. Tiefenimprägnierung des Garagenbodens, farblos. Elastische Stoßleisten zum Schutz der Wagentüren

Be- und Entlüftung

Integrierte Belüftungsöffnungen im Torblatt bzw. über der Torschwelle sowie Entlüftungsöffnungen in der Rückwand der Garagen